Nie mehr unter Falschparkern leiden

Zugegeben, das Grundstück ist für Falschparker sehr verlockend. Direkt in der Kurve liegend, bietet es sich förmlich als zusätzliche Park- und Haltefläche an. Ob Paketdienste, Taxis oder die Müllabfuhr. Alle nutzten die Auffahrt zum Wenden, Parken oder um „nur mal kurz“ etwas zu erledigen.

Auf Dauer war das natürlich kein Zustand. Und durch die stets wechselnden Personen, die die Freifläche widerrechtlich nutzten, brachte auch die persönliche Ansprache oder das Hinterlassen von Merkzetteln an der Windschutzscheibe keine Verbesserung. „Es war schon nervig, immer auf einen Paketfahrer warten zu müssen, bevor man sein eigenes Grundstück befahren konnte“, sagten die Eigentümer.

Es musste also eine einfache, praktikable Lösung gefunden werden. Die Auffahrt war zu klein und die Durchfahrt zu eng, als dass man eine Zaunanlage samt Schiebetor hätte installieren können. Und eine Kette zwischen zwei Stangen war zu unattraktiv. Zumal diese Kettenlösung einen entscheidenden Nachteil hat. Auch bei Schnee und Regen muss man immer erst aus dem Fahrzeug aussteigen, um die Kette zu lösen. Dann fährt man ein und muss anschließend wieder in den Regen, um die Kette erneut manuell zu spannen. Dieses Prozedere wird man schnell leid, die Kette bleibt immer öfter in der Einfahrt liegen und verfehlt mehr und mehr ihren Zweck.

Nicht so bei den eleganten Edelstahl-Pollern aus dem Hause Braun Antriebe. Die völlig wartungsfreien Poller lassen sich bequem aus dem Auto heraus per Fernbedienung heben und senken. Und das so schnell, dass es keinerlei Wartezeit gibt. Bereits während der Anfahrt zum Grundstück senken sich die Poller sanft und Sie befahren Ihr Grundstück ohne anzuhalten. Ein weiterer Druck auf die Fernbedienung schließt die Anlage wieder hinter ihnen. Selbstverständlich erhalten Sie Fernbedienungen in gewünschter Anzahl, so dass niemand in ihrer Familie auf diesen Komfort verzichten muss.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.