Firma Metzler investiert in V4A-Edelstahlpoller

Es soll nicht nur schön aussehen. Vor allem soll es sicher und zweckmäßig sein. Deshalb investiert die Hamburger Firma Metzler in acht V4A-Edelstahlpoller der neusten Generation.

Denn kaum haben abends die Geschäfte geschlossen, beginnt das Nachtleben auf der vielbefahrenen und belebten Straße. Und was liegt näher, als die großzügige Parkfläche vor dem Farbenhaus bei einem ausgiebigen Kneipenbesuch als Parkplatz zu nutzen? Dauert der Kneipenbesuch dann etwas länger und ist auch noch Alkohol im Spiel, lassen viele Besucher ihr Fahrzeug über Nacht stehen. Die wenigsten sind aber so nett, es bis zum frühen Morgen wieder abzuholen. In der Regel schläft man aus und kommt eventuell gegen Mittag mal vorbei.

Um dem vorzubeugen, wurden jetzt acht neue V4A-Edelstahl-Poller verbaut. So steht bereits früh morgens der Parkplatz für die Kunden der Firma Metzler zur Verfügung und muss nicht erst von Falschparkern befreit werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.